Herbstausflug mit Drivy

Freie Tage? Herbstausflug! 5 Erlebnisse in Österreich

Wer die nächste Woche so richtig genießen möchte, kann mit Drivy auf einen schönen Herbstausflug gehen. Egal ob alleine, mit Freunden, mit der Familie oder dem Liebsten- auf seine Kosten kommt man in jedem Fall. Gerade für diejenigen, die noch die Herbstsonne genießen wollen oder Kunstinteressierte haben wir hier einige Tipps parat.

 

Mit Drivy in den Herbst

Herbstzauber mit Orchesterklängen

… das gibt es in Tirol sogar wortwörtlich. Denn in Innsbruck kann man den 1. Teil der Harry Potter Filme mit Live-Orchester anschauen. Dadurch werden nicht nur die Trommelfelle umsorgt, sondern auch bei den ein oder anderen Kindheitserinnerungen wach. Schließlich ist es schon 20 Jahre her, dass das erste Harry Potter Buch herauskam (wenn auch vorerst nur auf Englisch). Und da der Film auch für jüngere Zuschauer geeignet ist, kommt hier die ganze Familie auf ihre Kosten. Ein unvergessliches Erlebnis ist vorprogrammiert!

Herbstausflug mit drivy

Abenteuerausflug in der Steiermark

Wer noch einen letzten Schwung von Abenteuer vor dem heurigen Winterschlaf gebrauchen kann, sollte den letzten Termin zum Rafting wahrnehmen. Im Salzatal werden Raftingtouren angeboten, bei denen man zusätzlich noch einiges über die hiesige Geologie lernen kann. Das ist das ideale Programm für alle Outdoor-Enthusiasten ab dem zarten Alter von 6 Jahren. Aber nicht vergessen: Die Thermoskanne mit heißer Schokolade sollte zum Aufwärmen hinterher unbedingt im Drivy Auto bereit stehen!

Rafting in Österreich auf deinem Herbstausflug

Interaktive Kunst in Oberösterreich

Du magst Kunst, aber stundenlang Gemälde anstarren ist nichts für dich? Macht gar nichts, denn bei der Ausstellung “Spielraum. Kunst, die sich verändern lässt” ist der Name Programm. Hier wirst du eingeladen, die Objekte nicht nur anzufassen, sondern auch zu verändern, umzustellen, zu drehen und komplett auf den Kopf zu stellen. So wird die interaktive Ausstellung zum Highlight für jeden Besucher.

Verhülltes Kärnten auf dem Herbstausflug

Wer seinen Herbstausflug in Kärnten plant, und dazu noch gerne in die Oper geht, kann hier etwas ganz besonderes erleben. Verdis “Ein Maskenball” wird nämlich in Villach aufgeführt. Bei dem Stück geht es um Freundschaft, Feindschaft, Intrigen, Dreiecksbeziehungen und den schönen Schein. Typisch Verdi eben. Das Stück eignet sich prima für einen romantischen Tag mit dem Partner, oder als kleines Geschenk für kunstbegeisterte Eltern.

Roadtrip mit Drivy in Österreich

Niederösterreich ahoi!

In Niederösterreich kann man das Land auch vom Schiff erkunden. Groß und Klein können hier das Erwachen der Natur beobachten. Die Wachau lässt sich aber nur mit angenehm vollen Magen richtig genießen, weswegen es an Bord auch ein Langschläferbrunch gibt. Der Herbstausflug durch das Weltnaturerbe ist damit ideal. Außerdem ist das die beste Gelegenheit, trotz eventuellen Regenwetters doch noch ein Stück Natur zu erkunden.

Und wer für den Weg noch die besten Apps benutzen möchte, für den haben wir ebenfalls bereits etwas parat.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.